und läuft… …

Nach einem knappen Monat Stillstand wurde heute ein weiteres Multifunktionsgehäuse aufgestellt.
Das Gehäuse wurde schon vor Wochen angeliefert, aber nicht aufgebaut:

IMG_20140611_112410

Roter Punkt: alter Kabelverzweiger
Blauer Ring: ausgebauter Kabelverzweiger / neues Multifunktionsgehäuse
Grüner Ring: Kabelverzweiger an dem ich angeschlossen bin.

Karte_5

Bünder Straße (Abbiegung Alter Postweg):
100_3744

Das besondere in diesem Fall ist, dass der Kabelverzweiger der erste in Lippinghausen ist, der nicht überbaut wurde. Stattdessen wurde das Multifunktionsgehäuse etwa 10 Meter weiter aufgestellt, und es wurde ein Kabel vom KVz zum MFG gezogen. Mir fallen dafür nur zwei Gründe ein: entweder steht er zu ungünstig sodass kein Platz zum überbauen ist, oder es liegt daran das der KVz zu alt ist weil die Sockelhalterung noch aus Stein ist (ungeeignet zum überbauen?). Hier ist ein Bild von dem ausgebuddelten Kabelverzweiger. Es ist in der Tat ein sehr altes Modell:

100_3747


Kommentare

und läuft… … — 3 Kommentare

  1. Das du alles dokumentierst finde ich sehr gut! Ich warte immer noch darauf das der ausbau auch in Enger startet. Woher kriegst du eigentlich dein Information?

    • Hallo Timo,

      Enger gehört zwar zum Kreis Herford, aber es werden (nach meinen Informationen) bis Ende 2014 nur die Ortsteile ausgebaut, die 05221 als Vorwahl haben. Der Rest kommt danach, und soll bis Ende 2016 fertig ausgebaut sein.

      Die Informationen habe ich größtenteils aus dem Internet, aber auch von Besuchen bei den zuständigen Ämtern oder von Gesprächen mit den Bauarbeitern & Elektrikern die die MFGs aufstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.